Warum sollte Ihr Kind beim BAUR SV Burgkunstadt Tennis lernen ?


Der BAUR Sportverein Burgkunstadt bemüht sich seit Jahren um eine engagierte, überdurchschnittliche Jugendarbeit im Tennis. Mit dem seit 1993 für den BAUR SV tätigen, erfahrenen, hauptamtlichen Trainer Vladimir Nemec steht Ihnen und Ihren Kindern ein professioneller Ansprechpartner, der sich gerne um Ihre Anliegen kümmert, auf jedem Leistungsniveau zur Verfügung. Derzeit nehmen etwa 40 Jugendliche aktiv an unserem Training teil. In Kleingruppen von 3-5 Spielern werden die Kinder mit angepassten Trainingsmethoden (z.B. Play and Stay), altersgerechter Platzgröße und neuestem Material mit dem Tennissport vertraut gemacht. Auch wenn Tennis eine technisch schwierig zu erlernende Sportart ist, sind Fortschritte und Erfolgserlebnisse bei kontinuierlicher Teilnahme am Training deshalb garantiert.

Unsere Jugendmannschaften nehmen selbstverständlich auch an den Mannschaftswettspielen in der Medenspielsaison teil. Neben den rein sportlichen Fähigkeiten fördert Tennis natürlich auch den Teamgeist, die Fairness und den Umgang mit Sieg und Niederlage und hat somit positiven Einfluss auf die persönliche Entwicklung eines jeden Kindes. Auch das weit verbreitete Vorurteil, wonach Tennis ein sehr teurer Sport ist, trifft auf den BAUR SV Burgkunstadt nicht zu. Der Verein fördert die Jugendarbeit finanziell zu einem überwiegenden Teil. Wenn Sie und Ihr Kind nun Interesse haben, einmal an einer Schnupperstunde teilzunehmen, können Sie uns gerne kontaktieren und wir werden eine Möglichkeit für Sie organisieren.